Unser Förderverein

Ein Herzstück des Stammes

Unser Förderverein gründete sich am 7. März 1989. Auslöser für die Gründung war die Suche nach einem geeigneten Stammesheim. Bei einem Spaziergang mit Hund fand die Mutter einer unserer Pfadfinderinnen eine kleine Hütte im Wald. Endlich hatten wir ein Zuhause. Alle davor angedachten Gebäude wie beispielsweise eine ehemalige Kapelle waren zu marode oder zu teuer gewesen, umso größer war die Freude über den Fund dieser Hütte. Hier konnten wir nach langer Zeit im Freien einziehen und uns alles nach unseren Wünschen einrichten. Das Grundstück war groß genug, dass man ein Lager veranstalten konnte und wir waren wohlig tief im Wald. Der Förderverein übernahm damals teilweise die Kosten und als ob das noch nicht genug wäre half er uns auch noch bei den Renovierungsarbeiten.

Noch heute ist diese Hütte tief im Siebengebirge unser Heim und noch heute besteht der Förderverein. Noch immer reparieren wir, wenn nötig, zusammen, inzwischen kümmert sich der Förderverein aber auch darum, dass auch Kinder aus finanziell schwachen Kindern mit auf Fahrt kommen können und gibt Zuschüsse zu Gruppenleiterschulungen.

Bei Interesse, besonders freuen wir uns natürlich über Spenden, ist die Ansprechpartnerin des Fördervereins Uta Thomalla über foerderverein@stammalexanderlion.de zu erreichen.